Linke-Chefin Hennig-Wellsow tritt zurück

dpa Berlin. Die Co-Chefin der Linken, Susanne Hennig-Wellsow, tritt zurück.

Linke-Chefin Hennig-Wellsow tritt zurück

Susanne Hennig-Wellsow (Die Linke), Co-Parteivorsitzende, nimmt an einer Pressekonferenz im Karl-Liebknecht-Haus am Tag nach der Bundestagswahl teil. Hehrige am Mittwoch auf ihrer Webseite. Hennig-Wellsow führte die Linke gemeinsam mit Janine Wissler seit Ende Februar 2021. Foto: Fabian Sommer/dpa

„Ich stelle heute mein Amt als Parteivorsitzende der Linken mit sofortiger Wirkung zur Verfügung“, schrieb die 44-Jährige am Mittwoch auf ihrer Webseite. Hennig-Wellsow führte die Linke gemeinsam mit Janine Wissler seit Ende Februar 2021.

© dpa-infocom, dpa:220420-99-976797/2