Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
In- und Ausland

Lufthansa zieht Angebot zu Niki zurück

EU

Mittwoch, 13. Dezember 2017 - 14:41 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa Frankfurt/Main.

Ein Flugzeug der Fluggesellschaft Lufthansa, Niki und Air Berlin am Flughafen Düsseldorf. Foto: Marcel Kusch

Die Lufthansa hat ihr Angebot zur Übernahme der Air-Berlin-Tochter Niki zurückgezogen. Grund ist die ablehnende Haltung der EU-Kommission gegen eine Übernahme der österreichischen Airline aus wettbewerbsrechtlichen Gründen, wie die Lufthansa mitteilte.


Kommentare können für diesen Artikel nicht mehr erfasst werden.