In- und Ausland

Unfälle auf Autobahn waren islamistischer Anschlag

Unfälle

Mittwoch, 19. August 2020 - 11:01 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa Berlin. Auf der Berliner Stadtautobahn verursacht ein Mann drei Unfälle. Dabei werden mehrere Menschen zum Teil schwer verletzt. Laut Staatsanwaltschaft handelt es sich um einen islamistischen Anschlag.

Ein Kriminaltechniker bespricht sich vor seinem Einsatz auf der Berliner Stadtautobahn A100 auf der Höhe der Ausfahrt Alboinstraße. Zuvor hatte ein Autofahrer laut Polizei mehrere Unfälle verursacht und anschließend behauptet, einen gefährlichen Gegenstand im Wagen zu haben. Foto: Paul Zinken/dpa-Zentralbild/dpa

Ihr Kommentar zum Thema

Unfälle auf Autobahn waren islamistischer Anschlag

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!


captcha