In- und Ausland

Mecklenburg-Vorpommern hebt Quarantänepflicht auf

Tourismus

Samstag, 17. Oktober 2020 - 13:31 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa Schwerin. Mecklenburg-Vorpommern gibt seinen harten Kurs beim Beherbergungsverbot für Gäste aus Corona-Risikogebieten auf.

Strandkörbe im Seebad Binz auf Rügen. Foto: picture alliance / dpa

Nach wochenlangem Streit und wenige Tage vor einem dazu erwarteten Gerichtsurteil einigten sich Landesregierung und Tourismusbranche darauf, dass für Urlaub im Nordosten von Mittwoch an ein aktueller negativer Corona-Test ausreicht. Die bislang geforderte mehrtägige Quarantäne und ein folgender zweiter Test entfallen somit.

© dpa-infocom, dpa:201017-99-978249/2

Ihr Kommentar zum Thema

Mecklenburg-Vorpommern hebt Quarantänepflicht auf

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!


captcha