Mecklenburg-Vorpommern hebt Quarantänepflicht auf

dpa Schwerin. Mecklenburg-Vorpommern gibt seinen harten Kurs beim Beherbergungsverbot für Gäste aus Corona-Risikogebieten auf.

Mecklenburg-Vorpommern hebt Quarantänepflicht auf

Strandkörbe im Seebad Binz auf Rügen. Foto: picture alliance / dpa

Nach wochenlangem Streit und wenige Tage vor einem dazu erwarteten Gerichtsurteil einigten sich Landesregierung und Tourismusbranche darauf, dass für Urlaub im Nordosten von Mittwoch an ein aktueller negativer Corona-Test ausreicht. Die bislang geforderte mehrtägige Quarantäne und ein folgender zweiter Test entfallen somit.

© dpa-infocom, dpa:201017-99-978249/2