Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
In- und Ausland

Mehr als 1,5 Millionen Kinder auf Hartz IV angewiesen

Soziales

Donnerstag, 6. Februar 2020 - 05:29 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa Berlin. Mehr als 1,5 Millionen Kinder in Deutschland sind auf Hartz IV angewiesen. Die Zahl sank innerhalb von drei Jahren leicht von 1,56 Millionen auf 1,51 Millionen im vergangenen Jahr, wie eine Datenauswertung des Deutschen Gewerkschaftsbundes zeigt.

Mehr als 1,5 Millionen Kinder in Deutschland sind auf Hartz IV angewiesen. Foto: Christian Charisius/dpa

Die Daten für 2016 bis 2019 stammen von der Bundesagentur für Arbeit. In den Jahren dazwischen bezogen 1,65 Millionen (2017) beziehungsweise 1,58 Millionen (2018) Kinder bis 14 die Leistungen.

„Damit sind Haushalte mit Kindern von der relativ günstigen Entwicklung bei der Anzahl der Hartz-IV-Bezieher weitgehend abgekoppelt“, stellt der DGB fest. Der Rückgang bei den Kindern bis 14 Jahren beträgt seit 2016 3,1 Prozent. Der Rückgang bei allen Personen im Hartz-IV-Bezug beläuft sich dagegen auf 10,0 Prozent: Im vergangenen September waren dies 5,65 Millionen, 2016 6,20 Millionen.

Ihr Kommentar zum Thema

Mehr als 1,5 Millionen Kinder auf Hartz IV angewiesen

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!


captcha