Mindestens 32 Tote bei Zusammenstoß zweier Züge in Ägypten

dpa Kairo. In Ägypten kollidieren zwei Züge. Traurige Bilanz: Mehr als 30 Tote und mehrere Dutzend Verletzte.

Mindestens 32 Tote bei Zusammenstoß zweier Züge in Ägypten

Zwei Sitze liegen auf den Gleisen, nachdem zwei Züge miteinander kollidiert sind. Immer wieder kommt es in Ägypten zu Zugunfällen mit vielen Toten, wie im Februar 2018. Foto: Fayed El-Geziry/dpa/Archiv

Beim Zusammenstoß zweier Züge sind in Ägypten mindestens 32 Menschen ums Leben gekommen. Das ägyptische Gesundheitsministerium meldete zudem 66 Verletzte.

Mehr in Kürze! 

© dpa-infocom, dpa:210326-99-983377/2