In- und Ausland

Misstrauensvotum gegen Boris Johnson in Konservativer Partei

Regierung

Montag, 6. Juni 2022 - 09:24 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa London. Der in der „Partygate“-Affäre stark in die Kritik geratene britische Premierminister Boris Johnson muss sich am Montagabend einem Misstrauensvotum seiner Konservativen Partei stellen.

Der britische Premier Boris Johnson muss sich einem Misstrauensvotum stellen. Foto: Liam Mcburney/PA Wire/dpa

Die notwendige Anzahl an entsprechenden Anträgen von Tory-Abgeordneten sei erreicht, teilte der Chef des zuständigen Parteikomitees, Graham Brady, am Montag in London mit.

© dpa-infocom, dpa:220606-99-561928/2

Ihr Kommentar zum Thema

Misstrauensvotum gegen Boris Johnson in Konservativer Partei

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!


captcha