Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
In- und Ausland

Nach Mord an Joggerin in Endingen: Urteil wird erwartet

Prozesse

Freitag, 22. Dezember 2017 - 04:51 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa Freiburg. Eine junge Frau joggt durch Weinberge. Dort erwartet sie ihr späterer Peiniger. Er vergewaltigt die Frau und tötet sie. Nun steht das Urteil an - und anschließend wohl ein Prozess in Österreich.

Der wegen Mordes angeklagte Lastwagenfahrer aus Rumänien sitzt im Landgericht in Freiburg neben seinem Verteidiger Klaus Malek. Foto:  Patrick Seeger

Mehr als ein Jahr nach dem gewaltsamen Tod einer Joggerin in Endingen bei Freiburg will das Freiburger Landgericht heute das Urteil verkünden. Dem Angeklagten droht eine lebenslange Haftstrafe.

Staatsanwaltschaft und Nebenkläger haben in ihren Plädoyers in der vergangenen Woche zudem anschließende Sicherungsverwahrung gefordert. Der 40 Jahre alte Angeklagte hat zugegeben, die 27-Jährige Anfang November vergangenen Jahres vergewaltigt und getötet zu haben. Sein Verteidiger sagte, es handele sich lediglich um Totschlag.

Dem aus Rumänien stammenden Lastwagenfahrer werden in dem Prozess Mord und besonders schwere Vergewaltigung zur Last gelegt. Zudem wird ihm der Mord an einer 20 Jahre alten französischen Austausch-Studentin aus Lyon im Januar 2014 im rund 400 Kilometer von Endingen entfernten Kufstein in Österreich vorgeworfen. An beiden Tatorten waren Spuren von ihm gefunden worden. Nach dem Urteil im Fall Endingen droht ihm ein Prozess in Österreich.

Ihr Kommentar zum Thema

Nach Mord an Joggerin in Endingen: Urteil wird erwartet

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!


captcha