In- und Ausland

„New York Times“: Weißes Haus plant Tillerson-Ablösung

Regierung

Donnerstag, 30. November 2017 - 17:01 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa Washington. Spekuliert wurde schon länger - jetzt berichtet die „New York Times“, dass US-Außenminister Tillerson demnächst sein Amt los sein könnte. US-Präsident Trump hatte sich immer wieder negativ über seinen Chef-Diplomaten geäußert.

Wie lange ist er noch im Amt? US-Außenminister Rex Tillerson in Washington. Foto: Cliff Owen

Das Weiße Haus hat einem Bericht der „New York Times“ zufolge Pläne, US-Außenminister Rex Tillerson durch CIA-Chef Mike Pompeo zu ersetzen. Der Wechsel könnte bereits in den nächsten Wochen stattfinden, schreibt die Zeitung unter Berufung auf hochrangige Regierungskreise.

Allerdings gibt es um die Zukunft des Texaners Tillerson bereits seit längerer Zeit Spekulationen. Vor Wochen war bereits die UN-Botschafterin Nikki Haley als mögliche neue Außenministerin gehandelt worden. Haley erklärte jedoch, sie habe kein Interesse.


Kommentare können für diesen Artikel nicht mehr erfasst werden.