In- und Ausland

Russland verhängt Einreiseverbot für Biden und Blinken

Konflikte

Dienstag, 15. März 2022 - 16:14 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa Moskau. Russland verhängt ein Einreiseverbot für US-Regierungsmitglieder: 13 Namen stehen auf der Liste.

US-Präsident Joe Biden und Außenminister Antony Blinken stehen auf der Liste. Foto: Patrick Semansky/AP/dpa

Als Reaktion auf US-Sanktionen verhängt Russland nun seinerseits Einreiseverbote gegen US-Präsident Joe Biden und andere US-Regierungsmitglieder.

Das Außenministerium in Moskau veröffentlichte eine „schwarze Liste“ mit 13 Namen, darunter Außenminister Antony Blinken und Verteidigungsminister Lloyd Austin. Es ist das erste Mal, dass Russland eine Liste betroffener Personen veröffentlicht.

© dpa-infocom, dpa:220315-99-531984/3

Ihr Kommentar zum Thema

Russland verhängt Einreiseverbot für Biden und Blinken

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!


captcha