In- und Ausland

Saar-SPD zieht mit Heiko Maas an Spitze in Bundestagswahl

Parteien

Samstag, 15. Mai 2021 - 17:02 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa Spiesen-Elversberg. Heiko Maas wurde 2017 erstmals als saarländischer SPD-Chef in den Bundestag gewählt. Für die anstehende Bundestagswahl steht der Außenminister erneut an der Spitze der SPD im Saarland.

Außenminister Heiko Maas führt die Landesliste der SPD im Saarland für die Bundestagswahl im Herbst an. Foto: Olivier Matthys/Pool AP/dpa

Außenminister Heiko Maas führt die Landesliste der SPD im Saarland für die Bundestagswahl im Herbst an.

Der 54-Jährige wurde am Samstag bei einem Landesparteitag in einem Fußballstadion in Spiesen-Elversberg auf Listenplatz eins gewählt, wie ein Parteisprecher mitteilte. Auf den weiteren Plätzen folgen Josphine Ortleb, Christian Petry, Emily Vontz und Esra Limbacher.

Insgesamt stellten die Sozialdemokraten 15 Kandidatinnen und Kandidaten für die Wahl am 26. September auf. Bei der vorherigen Bundestagswahl 2017 hatten zwei SPD-Politiker den Einzug über die Landesliste im Saarland geschafft, außerdem errang die Partei eines von vier Direktmandaten. Insgesamt schafften damals zehn Kandidaten verschiedener Parteien den Sprung ins Berliner Parlament. Wegen der Corona-Pandemie hatte die Saar-SPD den Parteitag in ein Fußballstadion verlegt.

Der frühere saarländische SPD-Chef und ehemalige stellvertretende Ministerpräsident Maas war 2017 erstmals in den Bundestag gewählt worden war. Er wurde am Samstag außerdem wieder als Direktkandidat im Wahlkreis 297/Saarlouis aufgestellt. Dort könnte es erneut zum Duell mit seinem Kabinettskollegen, CDU-Wirtschaftsminister Peter Altmaier, kommen. Altmaier hatte im Februar angekündigt, dass er erneut in seinem Heimatkreis antreten wolle.

2017 hatte Maas gegen Altmaier den Kampf um das Direktmandat in dem Wahlkreis verloren und rückte dann über die SPD-Landesliste in den Bundestag ein. Altmaier hatte das Direktmandat bereits 2009 und 2013 für die CDU gewonnen. Beide Saarländer kommen gebürtig aus dem Kreis.

© dpa-infocom, dpa:210515-99-609954/2

Ihr Kommentar zum Thema

Saar-SPD zieht mit Heiko Maas an Spitze in Bundestagswahl

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!


captcha