In- und Ausland

Samsung dank starkem Chip-Geschäft mit höherem Gewinn

Telekommunikation

Donnerstag, 28. Juli 2022 - 08:55 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa Seoul. Samsung steigert Gewinn und Umsatz deutlich. Die Nachfrage nach Chips für Rechenzentren schätzt der Elektonikriese weiter hoch ein, die von Smartphone- und PC-Herstellern dagegen nicht.

Samsung hat Gewinn und Umsatz im zweiten Quartal gesteigert. Foto: Robert Schlesinger/dpa-Zentralbild/dpa

Dank der anhaltend starken Nachfrage nach Chips für Rechenzentren hat der Elektronikriese Samsung im zweiten Quartal 2022 deutlich mehr verdient als ein Jahr zuvor. Der Überschuss legte um 15 Prozent auf 11,1 Billionen Won (etwa 8,34 Milliarden Euro) zu, wie der südkoreanische Konzern mitteilte. Der Umsatz kletterte demnach um 21 Prozent auf 77,2 Billionen Won (58 Milliarden Euro).

Der Marktführer bei Speicherchips, Smartphones und Fernsehern erwartet auch für die zweite Jahreshälfte einen starken Bedarf an Kapazitäten in Datenzentren. Dagegen rechnet der Konzern mit einer weiter nachlassenden Chip-Nachfrage von Smartphone- und PC-Herstellern.

© dpa-infocom, dpa:220728-99-183259/2

Ihr Kommentar zum Thema

Samsung dank starkem Chip-Geschäft mit höherem Gewinn

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!


captcha