In- und Ausland

Schusswechsel in Wiener Innenstadt - mehrere Verletzte

Kriminalität

Montag, 2. November 2020 - 21:11 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa Wien. In der Wiener Innenstadt sind am Montagabend Schüsse gefallen. Es habe einige Verletzte gegeben, berichtete die Polizei auf Twitter.

Illustration: Ein Fahrzeug der Wiener Polizei in der Innenstadt der österreichischen Hauptstadt. Foto: Hans Punz/APA/dpa

Das Innenministerium sprach gegenüber der österreichischen Nachrichtenagentur APA entweder von einem Terroranschlag oder einem Amoklauf. Ein Täter soll tot sein, ein weiterer befand sich möglicherweise auf der Flucht.

Möglicherweise handle es sich um einen Angriff auf eine Synagoge. „Wir sind mit allen möglichen Kräften im Einsatz“, schrieb die Polizei auf Twitter. „Bitte meiden Sie alle öffentlichen Plätze im Stadtgebiet“, hieß es weiter. Viele Menschen, die in der Gegend unterwegs waren, flohen in Panik.

© dpa-infocom, dpa:201102-99-183521/3

Ihr Kommentar zum Thema

Schusswechsel in Wiener Innenstadt - mehrere Verletzte

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!


captcha