Seehofer stellt doch keine Anzeige gegen „taz“-Mitarbeiterin

dpa Berlin. Bundesinnenminister Horst Seehofer (CSU) verzichtet auf die angekündigte Strafanzeige gegen eine „taz“-Mitarbeiterin wegen einer polizeikritischen Kolumne. Das teilte das Innenministerium mit.

Seehofer stellt doch keine Anzeige gegen „taz“-Mitarbeiterin

Innenminister Horst Seehofer hat eine Kolumne in der „taz“ scharf kritisiert, will aber von einer Strafanzeige absehen. Foto: Martin Schutt/dpa-Zentralbild/dpa

© dpa-infocom, dpa:200625-99-558065/2