Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
In- und Ausland

Senat bestätigt Pompeo als US-Außenminister

Diplomatie

Donnerstag, 26. April 2018 - 19:51 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa Washington. Der US-Senat hat den von Donald Trump nominierten Mike Pompeo als neuen Außenminister der Vereinigten Staaten bestätigt. Neben den Senatoren der regierenden Republikaner stimmten auch mehrere Demokraten für den 54-Jährigen.

Mike Pompeo ist vom US-Senat als neuer Außenminister bestätigt worden. Foto: Jacquelyn Martin/AP

Nach der Vereidigung durch den Präsidenten wird er die Nachfolge von Rex Tillerson antreten, den Trump entlassen hatte. Pompeo gilt als sehr konservativer „Falke“, der sich unter anderem in der Frage des Verbleibs der USA im Atomabkommen mit dem Iran deutlich rechts der Mitte positioniert hatte. Jüngst war er in seiner bisherigen Funktion als Direktor des Geheimdienstes CIA nach Nordkorea gereist, um den Weg für Gespräche zwischen Trump und dem Machthaber in dem kommunistischen Land, Kim Jong Un, zu ebnen.

Anzeige

Pompeo galt lange Zeit als umstritten. Nur mit Mühe und sehr knapper Mehrheit hatte der Auswärtige Ausschuss des US-Senats die Bestätigung der Nominierung Trumps empfohlen.

Ihr Kommentar zum Thema

Senat bestätigt Pompeo als US-Außenminister

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!


captcha

Anzeige
Anzeige