In- und Ausland

Siemens will kriselnde Kraftwerksparte an die Börse bringen

Energie

Dienstag, 7. Mai 2019 - 18:11 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa München. Der Technologie-Konzern Siemens will seine kriselnde Kraftwerksparte ausgliedern und an die Börse bringen.

Eine Frau betrachtet einen Generatorständer im Siemens-Generatorenwerk in Erfurt. Foto: Martin Schutt

Das teilte das Unternehmen am Dienstagabend in München mit.


Kommentare können für diesen Artikel nicht mehr erfasst werden.