Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
In- und Ausland

Spahn plant Vorgaben für Pflegepersonal in Kliniken

Gesundheit

Samstag, 28. Juli 2018 - 09:01 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa Berlin. Zur Verbesserung der Qualität der Pflege will Bundesgesundheitsminister Jens Spahn (CDU) den Krankenhäusern konkrete Vorgaben zum Pflegepersonal machen. Das geht aus dem überarbeiteten Entwurf für das sogenannte Pflegepersonal-Stärkungsgesetz hervor, der der „Berliner Zeitung“ vorliegt.

Eine Pflegerin hält die Hand einer alten Frau. Der Pflegenotstand macht den Krankenhäusern z schaffen. Gesundheitsminister Spahn will nun konkrete Vorgaben zum Pflegepersonal einführen. Foto: Christophe Gateau

Anzeige

Ab 2020 solle für jedes Krankenhaus das Verhältnis zwischen der Zahl der Pflegekräfte und dem anfallenden Pflegeaufwand errechnet und veröffentlicht werden. Werde von einem Krankenhaus eine bestimmte Grenze unterschritten, soll es Honorarkürzungen geben. Der Gesetzentwurf solle am kommenden Mittwoch im Bundeskabinett beschlossen werden.

Ihr Kommentar zum Thema

Spahn plant Vorgaben für Pflegepersonal in Kliniken

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!


captcha

Anzeige
Anzeige