Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
In- und Ausland

Sporthilfe-Vorstandschef Ilgner wechselt zur Deutschen Bank

Sportpolitik

Freitag, 1. November 2019 - 12:07 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa Frankfurt. Der Sporthilfe-Vorstandsvorsitzende Michael Ilgner wird als Personalchef zur Deutschen Bank wechseln. Wie die Stiftung am Freitag mitteilte, übernimmt der 48 Jahre alte promovierte Wirtschaftsingenieur die neue Aufgabe am 1. März 2020.

Michael Ilgner wechselt von der Deutschen Sporthilfe zur Deutschen Bank. Foto: Stiftung Deutsche Sporthilfe/dpa

Ilgner ist seit April 2010 erster hauptamtlicher Vorstandschef der Stiftung Deutsche Sporthilfe. Der frühere Wasserball-Nationalspieler fängt zunächst als Generalbevollmächtigter bei Deutschlands größtem Geldhaus an.

Ihr Kommentar zum Thema

Sporthilfe-Vorstandschef Ilgner wechselt zur Deutschen Bank

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!


captcha