Staatsanwaltschaft lässt Audi-Werke durchsuchen

dpa München. Im Zuge der Abgas-Affäre lässt die Staatsanwaltschaft München II seit dem Morgen die Zentrale der VW-Tochter Audi in Ingolstadt (Bayern) und das Werk in Neckarsulm (Baden-Württemberg) durchsuchen.

Staatsanwaltschaft lässt Audi-Werke durchsuchen

Das Audi-Werk in Neckarsulm witrd durchsucht. Foto: Deniz Calagan

18 Staatsanwälte und Beamte der beiden Landeskriminalämter seien dabei im Einsatz, sagte eine Sprecherin der Staatsanwaltschaft. Zuvor hatte der Rechercheverbund von „Süddeutscher Zeitung“, Norddeutschem Rundfunk (NDR) und Westdeutschem Rundfunk (WDR) berichtet.