Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
In- und Ausland

Studie zur Kinderarmut und zur Chance auf Aufstieg

Soziales

Montag, 23. Oktober 2017 - 05:18 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa Gütersloh. Einmal arm, immer arm? Die Bertelsmann-Stiftung veröffentlicht zu dieser Frage heute eine Studie. Wissenschaftler des Instituts für Arbeitsmarkt und Berufsforschung (IAB) haben sich dazu im Auftrag der Gütersloher Stiftung die Situation von Kindern angeschaut.

Gibt es Chancen auf einen Wechsel aus dem Armutsmilieu? Foto: Jörg Carstensen/Symbol

Anzeige

Dabei wollten die Forscher wissen, ob es Chancen auf einen Wechsel aus dem Armutsmilieu gibt. Beleuchtet haben sie dazu die Jahre 2011 bis 2015. Mit Hilfe der Einkommenssituation der Eltern können so Wechsel in und aus Armutslagen sowie die Dauer von Armut dokumentiert werden.

Ihr Kommentar zum Thema

Studie zur Kinderarmut und zur Chance auf Aufstieg

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!


captcha

Anzeige
Anzeige