In- und Ausland

Supermarkt brennt komplett ab

Brände

Samstag, 4. September 2021 - 15:09 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa Ratingen. 55 Feuerwehrleute wollten den Bau vor den Flammen retten. Doch es war zu spät. Der Supermarkt in Ratingen brannte komplett ab.

Ein Supermarkt ist in Ratingen trotz eines Großeinsatzes der Feuerwehr komplett ausgebrannt. Foto: Feuerwehr Ratingen/dpa

Ein Supermarkt ist im nordrhein-westfälischen Ratingen trotz eines Großeinsatzes der Feuerwehr komplett ausgebrannt.

Zeugen hätten in der Nacht zum Samstag zunächst einen Brand in einer Bäckerei in dem Gebäude gemeldet, doch als die Einsatzkräfte dort ankamen, habe bereits der gesamte Supermarkt in Flammen gestanden, teilte die Feuerwehr mit.

Der helle Schein der Flammen sei weithin zu sehen gewesen. 55 Einsatzkräfte waren vor Ort, verletzt wurde niemand. Nun ermittelt die Polizei zur Brandursache.

© dpa-infocom, dpa:210904-99-92355/2

Ihr Kommentar zum Thema

Supermarkt brennt komplett ab

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!


captcha