Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
In- und Ausland

Tech-Lobby warnt Trump: „Zölle funktionieren nicht“

Handel

Montag, 9. April 2018 - 14:32 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa Washington. Amerikas Tech-Unternehmen haben der US-Regierung im Handelsstreit mit China dringend von Strafzöllen abgeraten.

Yuan und Dollar in einer Bankfiliale: Amerikas Tech-Unternehmen raten im Handelsstreit mit China dringend von Strafzöllen ab. Foto: Mark/EPA File

Stattdessen ermutige man die Administration von Präsident Donald Trump, internationale Koalitionen aufzubauen, um gegen Chinas unfaire Handelspraktiken vorzugehen, hieß es in einem offenen Brief des Lobby-Verbands ITI (Information Technology Industry Council) an Finanzminister Steven Mnuchin. „Zölle funktionieren nicht“, schrieb ITI-Präsident Dean Garfield.

Seine Organisation vertritt die Interessen der amerikanischen Technologie-Firmen. Zu den Mitgliedern zählen Branchengrößen wie Apple, Amazon oder Facebook. Zuvor hatten sich schon andere US-Unternehmen wie die größten Autobauer General Motors und Ford oder der Flugzeughersteller Boeing ähnlich geäußert.


Kommentare können für diesen Artikel nicht mehr erfasst werden.