Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
In- und Ausland

Trump „ohne Vorbedingungen“ zu Treffen mit Teheran bereit

Konflikte

Montag, 30. Juli 2018 - 21:01 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa Washington. Im eskalierenden Streit mit Teheran ist US-Präsident Donald Trump nach seinen Worten zu einem Treffen mit seinem iranischen Amtskollegen Hassan Ruhani bereit.

US-Präsident Donald Trump ist zu einem Treffen mit seinem iranischen Amtskollegen Hassan Ruhani bereit. Foto: Alex Brandon/AP

„Ich würde mich sicherlich mit dem Iran treffen, wenn sie sich treffen wollten“, sagte Trump am Montag nach einem Treffen mit dem italienischen Ministerpräsidenten Giuseppe Conte am Montag im Weißen Haus. „Keine Vorbedingungen.“

Wenn ein sinnvolles Atomabkommen mit dem Iran getroffen werden könnte, dann wäre das „gut für sie, gut für uns, gut für die Welt“. Das Abkommen, aus dem die USA ausgestiegen sind, sei dagegen „eine Verschwendung von Papier“ gewesen.

Ihr Kommentar zum Thema

Trump „ohne Vorbedingungen“ zu Treffen mit Teheran bereit

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!


captcha