In- und Ausland

Trumps Kommunikationschefin Hope Hicks legt Amt nieder

Regierung

Mittwoch, 28. Februar 2018 - 22:51 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa Washington.

Hope Hicks (r, mit Kellyanne Conway) steht im Oval Office in Washington. Foto: Evan Vucci, AP

Die erst vor wenigen Monaten ernannte Kommunikationschefin des Weißen Hauses, Hope Hicks, will nach US-Medienberichten in den nächsten Wochen ihr Amt niederlegen. Das berichteten der Sender CNN und die Zeitung „New York Times“.


Kommentare können für diesen Artikel nicht mehr erfasst werden.