In- und Ausland

Tui: Weg für staatlichen Milliardenkredit frei

Tourismus

Mittwoch, 8. April 2020 - 08:50 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa Hannover. Der Weg für ein staatliches Hilfspaket an den Tui-Konzern in der Corona-Krise ist frei. Mehrere Banken erklärten ihre Zustimmung zu einem vom Bund in Aussicht gestellten Kredit über 1,8 Milliarden Euro, teilte der weltgrößte Reiseanbieter in Hannover mit.

Das Logo des Reiseunternehmens TUI neben einem geschlossenen Reisebüro. Foto: Soeren Stache/dpa-Zentralbild/dpa

Das Geld kommt von der staatlichen Förderbank KfW - wegen gleichzeitiger Änderungen an einem anderen Darlehensprogramm mussten aber noch weitere Institute ihr Einverständnis geben.

Ihr Kommentar zum Thema

Tui: Weg für staatlichen Milliardenkredit frei

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!


captcha