In- und Ausland

UN-Tribunal urteilt im Berufungsverfahren von Karadzic

Justiz

Mittwoch, 20. März 2019 - 07:01 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa Den Haag. Mehr als 20 Jahre nach dem Völkermord von Srebrenica verkündet das UN-Kriegsverbrechertribunal in Den Haag heute das entscheidende Urteil im Prozess gegen Ex-Serbenführer Radovan Karadzic.

Ex-Serbenführer Radovan Karadzic auf der Anklagebank des UN-Kriegsverbrechertribunals. Foto: Robin Van Lonkhuijsen, ANP/Archiv

Der frühere Psychiater Karadzic gilt als politisch Hauptverantwortlicher für den Völkermord von Srebrenica. Im damaligen Balkan-Krieg hatten serbische Einheiten unter General Ratko Mladic im Sommer 1995 die UN-Schutzzone überrannt und dann etwa 8000 muslimische Männer und Jungen ermordet. Karadzic bestreitet alle Vorwürfe und fordert Freispruch. Die Anklage will dagegen eine lebenslange Haftstrafe.


Kommentare können für diesen Artikel nicht mehr erfasst werden.