In- und Ausland

USA besorgt über Übergangsregierung in Afghanistan

Regierung

Mittwoch, 8. September 2021 - 11:13 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa Washington. Die ersten Personalien einer Übergangsregierung für Afghanistan sind nun bekannt. Die Verbindungen und die Vergangenheit einiger Personen geben Washington Anlass zur Sorge.

Sabiullah Mudschahid, Sprecher der Taliban, während einer Pressekonferenz in Kabul. Foto: -/Kyodo/dpa

Die USA haben Besorgnis über die Übergangsregierung der militant-islamistischen Taliban in Afghanistan ausgedrückt.

Auf der Liste der Kabinettsmitglieder stünden „ausschließlich Personen, die Mitglieder der Taliban oder ihrer enger Verbündeter sind und keine Frauen“, erklärte ein Sprecher des Außenministeriums laut Medienberichten. „Wir haben unsere Erwartung klar geäußert, dass das afghanische Volk eine inklusive Regierung verdient“, zitierten die „Washington Post“ und andere Medien den Sprecher weiter.

Zudem gäben die Verbindungen und die Vergangenheit einiger Personen der Übergangsregierung Anlass zur Sorge, hieß es ferner. So wurde etwa Siradschuddin Hakkani, der dritte Vizechef der Taliban und Chef des berüchtigten Hakkani-Netzwerkes, zum Innenminister ernannt. Das Hakkani-Netzwerk wird für einige der grausamsten Anschläge in Afghanistan verantwortlich gemacht. Die USA suchen den etwa Mitte-40-jährigen Hakkani mit einem siebenstelligen Kopfgeld.

Die militant-islamistischen Taliban hatten nach ihrer gewaltsamen Machtübernahme vor rund drei Wochen am Dienstag ihre Übergangsregierung vorgestellt und 33 Kabinettsmitglieder bekanntgegeben.

© dpa-infocom, dpa:210908-99-136651/3

Ihr Kommentar zum Thema

USA besorgt über Übergangsregierung in Afghanistan

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!


captcha