In- und Ausland

USA kehren als Beobachter in den UN-Menschenrechtsrat zurück

Menschenrechte

Montag, 8. Februar 2021 - 13:25 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa Genf. Die USA werden in den UN-Menschenrechtsrat als Beobachter zurückkehren. Das kündigte ein US-Sprecher bei den Vereinten Nationen in Genf am Montag an.

Das Namensschild der USA (französisch „Etats-Unis“) hängt am leeren Platz des US-Delegierten während der 38. Sitzung des Menschenrechtsrates der Vereinten Nationen in Genf. Foto: Martial Trezzini/KEYSTONE/dpa

© dpa-infocom, dpa:210208-99-350535/2

Ihr Kommentar zum Thema

USA kehren als Beobachter in den UN-Menschenrechtsrat zurück

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!


captcha