In- und Ausland

Union und Grüne in der Wählergunst Kopf an Kopf

Parteien

Dienstag, 27. April 2021 - 07:54 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa Berlin. Zuletzt hatten die Grünen die Union knapp abgehängt, nun meldet eine Umfrage ein Kopf-an-Kopf-Rennen. Klar ist: Nie in der Geschichte der Bundesrepublik hatten die Grünen eine bessere Ausgangsposition.

Am 26. September wählen die Deutschen den neuen Bundestag. Foto: picture alliance / Sebastian Gollnow/dpa

Die Union bleibt auch in einer weiteren Umfrage deutlich hinter ihren Erwartungen zurück. 23 Prozent der Wählerstimmen würden CDU und CSU laut einer Befragung des Meinungsforschungsinstituts Insa für die „Bild“ holen, wenn am Sonntag Bundestagswahl wäre.

Damit liegen sie gleichauf mit den Grünen, die wie auch schon vergangene Woche bei 23 Prozent lagen. In der Vorwoche hatte Insa für CDU und CSU noch 24 Prozent ermittelt.

Die Union war in den vergangenen Wochen stark abgesackt, gleichzeitig stiegen die Umfragewerte der Grünen deutlich an. In mehreren Umfragen erreichte die Öko-Partei zuletzt sogar höhere Werte als CDU und CSU.

Die SPD erreichte in der Befragung 16 Prozent (-1), die AfD 12 Prozent (+1). FDP und Linke hielten mit 12 beziehungsweise 8 Prozent ihre Ergebnisse der Vorwoche.

© dpa-infocom, dpa:210427-99-366589/2

Ihr Kommentar zum Thema

Union und Grüne in der Wählergunst Kopf an Kopf

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!


captcha