Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
In- und Ausland

VW will Konzernspitze umbauen - bleibt Müller?

Auto

Dienstag, 10. April 2018 - 14:31 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa Wolfsburg. Der VW-Konzern will seine Führungsspitze umbauen. Dies könne auch zu personellen Veränderungen im Vorstand und bei den Ressortzuständigkeiten führen, teilte die Volkswagen AG am Dienstag in Wolfsburg mit.

Die Zukunft von Volkswagen-Chef Matthias Müller ist derzeit offen. Foto: Marijan Murat

Anzeige

„Dazu könnte auch eine Veränderung im Amt des Vorstandsvorsitzenden gehören“, hieß es. Vorstandschef Matthias Müller habe seine „grundsätzliche Bereitschaft signalisiert, an den Veränderungen mitzuwirken“. Nähere Angaben dazu machte der Dax-Konzern zunächst nicht.

Ihr Kommentar zum Thema

VW will Konzernspitze umbauen - bleibt Müller?

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!


captcha

Anzeige
Anzeige