Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
In- und Ausland

Vater und Söhne aus Nordsee gerettet

Notfälle

Samstag, 14. Juli 2018 - 10:11 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa Butjadingen. Ein Vater und seine beiden Söhne sind mitten in der Nacht vor dem Ertrinken aus der Nordsee gerettet worden. Ein Mann hatte am Freitagabend Hilferufe im Watt gehört und die Polizei alarmiert, wie die Deutsche Gesellschaft zur Rettung Schiffbrüchiger mitteilte.

Spaziergänger an der Nordsee. Ein Vater und seine zwei Söhne konnten vor dem Ertrinken gerettet werden. Foto: Mohssen Assanimoghaddam

Die Seenotretter rückten nahe der niedersächsischen Gemeinde Butjadingen mit einem Boot und einem Hubschrauber aus.

Anzeige

Schon nach kurzer Zeit entdeckten sie im Scheinwerferlicht einen 39-jährigen Vater, der bis zum Hals in der starken Flutströmung stand. Seine beiden 9 und 15 Jahre alten Söhne hielt er auf den Armen. „Die Rettung war in letzter Sekunde“, betonten die Seenotretter. Die drei hätten in der starken Strömung wohl keine fünf Minuten mehr ausgehalten. Sanitäter versorgten die Geretteten.

Ihr Kommentar zum Thema

Vater und Söhne aus Nordsee gerettet

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!


captcha

Anzeige
Anzeige