Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
In- und Ausland

Vier Tote bei Autounfall nahe deutsch-französischer Grenze

Unfälle

Mittwoch, 2. Mai 2018 - 07:11 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa Kehl. Bei einem Frontalzusammenstoß zweier Autos bei Kehl in Baden-Württemberg sind unweit der Grenze zu Frankreich vier Menschen ums Leben gekommen.

Beschädigte Fahrzeuge stehen auf einer Straße bei Kehl in Baden-Württemberg. Bei dem schweren Verkehrsunfall unweit der Grenze zu Frankreich sind vier Menschen ums Leben gekommen. Foto: Benedikt Spether

Anzeige

Alle vier Opfer saßen in einem der beiden Autos und starben noch an der Unfallstelle. Der Fahrer des zweiten Wagens sei lebensgefährlich verletzt worden, sagte ein Polizeisprecher am Morgen. Eines der Unfallfahrzeuge war demnach am frühen Mittwochmorgen aus bisher unklarer Ursache in den Gegenverkehr geraten. Nähere Angaben zur Identität der umgekommenen Personen machte die Polizei zunächst nicht.

Ihr Kommentar zum Thema

Vier Tote bei Autounfall nahe deutsch-französischer Grenze

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!


captcha

Anzeige
Anzeige