Warum werden die meisten Babys im Sommer geboren?

Von Von Gregor Bauernfeind, dpa

dpa Berlin. Früher wurden mehr Kinder im Frühjahr geboren, heute sind es im Sommer mehr. Hat sich eine ganze Gesellschaft in ihrer Sexualität verändert? Oder liegt es am Klimawandel? Theorien gibt es viele - eine einfache Erklärung aber nicht.

Warum werden die meisten Babys im Sommer geboren?

Bunte Schnuller hängen an einem Baum. Früher wurden mehr Kinder im Frühjahr geboren, heute im Sommer. Doch warum?. Foto: Hauke-Christian Dittrich/dpa