In- und Ausland

Zulieferer Schaeffler baut 4400 weitere Stellen ab

Auto

Mittwoch, 9. September 2020 - 15:52 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa Herzogenaurach. Der Automobil- und Industriezulieferer Schaeffler will bis Ende 2022 wegen der Krise in der Automobilindustrie 4400 weitere Stellen in Deutschland und Europa abbauen.

Der Eingangsbereich des Hauptsitzes der Schaeffler AG in Herzogenaurach. Foto: Daniel Karmann/dpa

Betroffen seien im wesentlichen zwölf Standorte in Deutschland und zwei weitere im europäischen Ausland, teilte Schaeffler in Herzogenaurach mit.

© dpa-infocom, dpa:200909-99-493251/2

Ihr Kommentar zum Thema

Zulieferer Schaeffler baut 4400 weitere Stellen ab

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!


captcha