NRW

1. FC Köln auch in Freiburg ohne Hübers und Thielmann

Fußball

Donnerstag, 9. September 2021 - 15:05 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa/lnw Köln. Der 1. FC Köln tritt in seinem nächsten Spiel in der Fußball-Bundesliga am Samstag (15.30 Uhr) beim SC Freiburg erneut ohne Timo Hübers und Jan Thielmann an. Wie FC-Trainer Steffen Baumgart am Donnerstag mitteilte, konnte Verteidiger Hübers, der zuletzt wegen Knieproblemen pausierte, zwar wieder ins Training einsteigen, ist aber am Samstag noch keine Option. Mittelfeldspieler Thielmann soll nach auskurierter Erkrankung vorerst Aufbautraining bestreiten.

Kölns Trainer Steffen Baumgart vor einer Partie. Foto: Sven Hoppe/dpa

Baumgart will in Freiburg in der Innenverteidigung wie bereits beim jüngsten Sieg gegen Bochum (2:1) wieder auf Jorge Meré und Rafael Czichos bauen. „Meré hat in der ersten Hälfte gegen Bochum gut gespielt. Deshalb sehe ich keinen Grund, ihn am Samstag rauszunehmen. Wenn alles normal läuft, werden Czichos und Meré von Beginn an spielen“, erklärte Baumgart. Zudem steht Angreifer Mark Uth vor der Rückkehr in die Startformation.

© dpa-infocom, dpa:210909-99-154728/2

Ihr Kommentar zum Thema

1. FC Köln auch in Freiburg ohne Hübers und Thielmann

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!


captcha