Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
NRW

1. FC Köln verpasst Sieg im Abstiegskampf: 1:1 in Duisburg

Fußball

Donnerstag, 4. Juni 2020 - 20:21 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa Duisburg. Die Fußballerinnen des 1. FC Köln haben in der dritten Minute der Nachspielzeit die große Chance verspielt, noch einmal neue Hoffnung im Kampf um den Klassenverbleib in der Frauen-Bundesliga zu schöpfen. Der Tabellenvorletzte führte am Donnerstag im Duell beim Drittletzten MSV Duisburg bis zur 93. Minute mit 1:0, ehe Kristiana Maksuti die Gastgeberinnen mit ihrem Tor zum 1:1 (0:0)-Endstand erlöste. Die Führung der Gäste vor Geisterkulisse hatte Abwehrspielerin Peggy Nietgen in der 54. Minute erzielt.

Ein Ball geht ins Netz. Foto: Jan Woitas/dpa-Zentralbild/dpa/Symbolbild

Damit verpassten die Kölnerinnen den ersten Sieg seit dem 23. November 2019 nach fünf Liga-Niederlagen hintereinander. Duisburg behauptet mit 13 Punkten Rang zehn und hat weiter einen Vorsprung von fünf Zählern vor den Kölner Frauen (8 Punkte). Abgeschlagenes Schlusslicht der Tabelle ist der USV Jena mit zwei Zählern.

Ihr Kommentar zum Thema

1. FC Köln verpasst Sieg im Abstiegskampf: 1:1 in Duisburg

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!


captcha