NRW

13-jährige Ausreißer aus Stuttgart in Köln aufgetaucht

Kriminalität

Montag, 21. August 2017 - 15:42 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa/lnw Köln.

Blaulicht leuchtet auf dem Dach eines Polizeiwagens. Foto: Friso Gentsch/Archiv

Zwei 13-jährige Ausreißer aus Stuttgart sind in Köln wieder aufgetaucht. Der Junge und das Mädchen hatten am Kölner Hauptbahnhof Reisende nach dem Weg zurück nach Stuttgart gefragt, wie die Bundespolizei Köln am Montag mitteilte. Diese brachten die Kinder in der Nacht zum Samstag zur Polizeistation. Auf Nachfrage der Beamten sagten die Ausreißer, dass sie eine Freundin in Bochum besucht hätten und jetzt nach Hause wollten. In Stuttgart waren sie von ihren Eltern als vermisst gemeldet worden.


Kommentare können für diesen Artikel nicht mehr erfasst werden.