NRW

16-jähriger Motorradfahrer stirbt nach Frontalunfall

Unfälle

Sonntag, 13. September 2020 - 08:51 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

.

Ein Polizeiwagen steht mit eingeschaltetem Blaulicht an einer Unfallstelle. Foto: Stefan Puchner/dpa/Symbolbild

Lienen (dpa/lnw) Ein 16-Jähriger ist in Lienen im Kreis Steinfurt mit seinem Motorrad mit einem Laster zusammengestoßen und dabei ums Leben gekommen. Der Jugendliche habe am Samstag die Kontrolle über sein Motorrad verloren und sei gestürzt, teilte die Polizei mit. Anschließend prallte er frontal gegen den Lastwagen. Er starb an der Unfallstelle. Der 55 Jahre alte Lasterfahrer blieb unverletzt.

Ihr Kommentar zum Thema

16-jähriger Motorradfahrer stirbt nach Frontalunfall

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!


captcha