NRW

19-Jähriger Motorradfahrer stirbt bei Unfall auf B65

Unfälle

Montag, 20. Januar 2020 - 06:39 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa/lnw Hille.

Ein Warndreieck mit dem Schriftzug „Unfall“ . Foto: Patrick Seeger/dpa/Archivbild

Ein jugendliche Motorradfahrer ist bei einem Unfall auf der Bundesstraße 65 bei Hille (Landkreis Minden-Lübbecke) ums Leben gekommen. Ein Auto wollte am Sonntagabend von einer Tankstelle auf die Straße einbiegen, als es mit dem Motorrad des 19-Jährigen kollidierte, wie die Polizei mitteilte. Der Autofahrer wurde dabei leicht verletzt.


Kommentare können für diesen Artikel nicht mehr erfasst werden.