„1LIVE Krone 2021“: Marteria ausgezeichnet

dpa Köln. Rapper Marteria ist beim Musikpreis „1LIVE Krone 2021“ zum besten Künstler des Jahres gekürt worden. Der 39-Jährige erhielt die Auszeichnung am Donnerstagmorgen zu Beginn der achtstündigen Radio-Sondersendung. „Ich bin sehr, sehr dankbar für alle Fans, die gevotet haben“, sagte Marteria in seiner Dankesrede. „Der beste Künstler ist sowas wie die Königs-Krone, die doppelte Krone!“ In den vergangenen Jahren wurde der gebürtige Rostocker bereits mit vier Kronen des Musikpreises ausgezeichnet. Passend zu der fünften Krone erschien Mitte Oktober auch sein fünftes Album „5. Dimension“.

„1LIVE Krone 2021“: Marteria ausgezeichnet

Der aus Rostock stammende Rapper Marteria (bürgerlich Marten Laciny), aufgenommen an der Ostsee. Foto: Stefan Sauer/dpa/Archivbild

Die „1LIVE Krone“ wird in diesem Jahr bereits zum 22. Mal verliehen. Ursprünglich sollte die Preisvergabe in der Bochumer Jahrhunderthalle stattfinden. Wegen der hohen Inzidenzahlen in der Corona-Pandemie wurde die Feier jedoch kurzfristig abgesagt. Am frühen Abend soll ab 18.00 Uhr Rapper Casper live im Radio singen.

© dpa-infocom, dpa:211209-99-312733/2