Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
NRW

2:2 gegen Bremen: Dortmund fällt in der Tabelle zurück

Fußball

Samstag, 28. September 2019 - 20:37 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa Dortmund. Borussia Dortmund hat in der Fußball-Bundesliga wieder Punkte liegen lassen. Der BVB kam am Samstagabend gegen Werder Bremen nicht über ein 2:2 (2:1) hinaus und fiel in der Tabelle auf Platz sieben zurück. Bereits in der Vorwoche hatte der BVB bei Eintracht Frankfurt nur 2:2-Unentschieden gespielt.

Bremens Michael Lang und Dortmunds Mario Götze (l-r.) in Aktion. Foto: Marius Becker

Mario Götze (9. Minute), der erstmals in dieser Saison in der Startelf stand, und BVB-Kapitän Marco Reus (41.) erzielten vor 81 365 Zuschauern die Dortmunder Tore. Milot Rashica (8.) hatte Bremen zunächst in Führung gebracht, Marco Friedl (55.) gelang in der zweiten Halbzeit der Ausgleich für die Hanseaten, die Tabellenplatz zehn behaupteten.

Ihr Kommentar zum Thema

2:2 gegen Bremen: Dortmund fällt in der Tabelle zurück

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!


captcha