NRW

25-jähriger Autofahrer prallt gegen Geländer und stirbt

Unfälle

Donnerstag, 23. Dezember 2021 - 20:23 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa/lnw Heek. Ein 25-jähriger Autofahrer ist in der Nähe von Ochtrup im Münsterland gegen ein Brückengeländer geprallt und dabei ums Leben gekommen. Wie die Polizei berichtete, kam der Autofahrer aus bislang ungeklärter Ursache am Donnerstagnachmittag auf der Ochtruper Landstraße (L573) von Heek kommend in Richtung Ochtrup vor einer Kreuzung nach links von der Fahrbahn ab. Daraufhin geriet der Wagen ins Schleudern und prallte gegen ein Brückengeländer. Der 25-Jährige wurde in seinem Fahrzeug eingeklemmt und musste von der Feuerwehr befreit werden. Er verstarb aufgrund seiner schweren Verletzungen noch an der Unfallstelle. Während der Unfallaufnahme war die Straße in dem Bereich gesperrt.

Der Schriftzug "Unfall" leuchtet zwischen zwei Blaulichtern auf dem Dach eines Polizeiwagens. Foto: Stefan Puchner/dpa/Symbolbild

© dpa-infocom, dpa:211223-99-493583/2

Ihr Kommentar zum Thema

25-jähriger Autofahrer prallt gegen Geländer und stirbt

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!


captcha