NRW

3369 Corona-Neuinfektionen in NRW gemeldet

Krankheiten

Montag, 2. November 2020 - 12:21 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa Düsseldorf/Berlin. Die NRW-Gesundheitsämter haben nach einer Übersicht des Robert Koch-Instituts (RKI) vom frühen Montagmorgen 3369 Corona-Neuinfektionen binnen eines Tages gemeldet. Innerhalb der vergangenen sieben Tage wurden dem RKI insgesamt 27 246 neue Fälle aus Nordrhein-Westfalen übermittelt. Am Montag vergangener Woche lag dieser Wert mit 18 808 Neuinfektionen noch deutlich niedriger.

Eine Person geht an einem Hinweisschild für eine Maskenpflicht vorbei. Foto: Federico Gambarini/dpa/Aktuell

Bezogen auf 100 000 Einwohner lag die Zahl der Neuinfektionen in den vergangenen sieben Tagen nach den jüngsten Daten in NRW am Montag bei 151,8. Am Montag vergangener Woche waren es in der Relation 104,8 Fälle. Erfahrungsgemäß sind die Fallzahlen an Montagen niedriger, auch weil an Wochenenden weniger getestet wird. Außerdem liegen auch nicht von allen NRW-Gesundheitsämtern bereits neue Daten vor.

Ihr Kommentar zum Thema

3369 Corona-Neuinfektionen in NRW gemeldet

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!


captcha