NRW

340 Meter lange A45-Talbrücke bei Siegen wird gesprengt

Verkehr

Montag, 12. Oktober 2020 - 16:21 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa/lnw Siegen. Im Siegerland wird am kommenden Sonntag eine Autobahn-Talbrücke gesprengt. Am Vormittag soll die 340 Meter lange und etwa 50 Meter hohe Talbrücke in Fahrtrichtung Dortmund zu Fall gebracht werden, teilte Straßen.NRW am Montag mit. Nach der gleichzeitigen Zündung von fünf Sprengladungen, soll die Brücke zur Seite kippen.

Für die Maßnahme wird die Strecke ab Mitternacht komplett gesperrt. Nach 13 Uhr soll der Verkehr aber wieder in beide Richtungen fließen können: Bis zur Fertigstellung der neuen Brücke im Jahr 2024 werden Autos und Lkw über den zweiten Teil des Bauwerks in Fahrtrichtung Frankfurt geführt.

Der Ausbau der A45 auf sechs Fahrstreifen gehört zu den größten Bauprojekten von Straßen.NRW im Land. Auf der wichtigen Strecke vom Ruhrgebiet durch das Sauerland bis nach Hessen müssen 38 große Talbrücken erneuert werden.

Ihr Kommentar zum Thema

340 Meter lange A45-Talbrücke bei Siegen wird gesprengt

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!


captcha