NRW

52-Jährige bei Unfall schwer verletzt

Unfälle

Donnerstag, 14. Dezember 2017 - 21:12 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa Bünde.

Ein Krankenwagen im Einsatz. Foto: Arno Burgi/Archiv

Ein Autofahrer hat mit seinem Wagen in Bünde bei Bielefeld eine Frau angefahren und dann Unfallflucht begangen. Die 52 Jahre alte Fußgängerin wurde bei dem Unfall an einem Zebrastreifen am Donnerstag schwer verletzt, wie die Polizei mitteilte. Sie wurde durch den Zusammenstoß zu Boden geschleudert. Der Autofahrer kümmerte sich nach Angaben der Polizei nicht um die verletzte Frau und fuhr davon. Die Frau kam in ein Krankenhaus.


Kommentare können für diesen Artikel nicht mehr erfasst werden.