Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
NRW

54-Jähriger bei Gasexplosion schwer verletzt

Notfälle

Sonntag, 15. Oktober 2017 - 12:46 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa/lnw Wernscheid.

Anzeige

Schwer verletzt hat sich ein Mann nach einer Gasexplosion aus seinem Haus ins Freie gerettet. Am späten Samstagabend habe er die Heizungsanlage seines Wochenendhauses in der Gemeinde Marienheide einschalten wollen, schrieb die Polizei. Aus nicht abschließend geklärter Ursache sei es dabei zu einer heftigen Verpuffung gekommen. Der 54-jährige Bewohner kam schwer verletzt mit einem Rettungswagen ins Krankenhaus. Das Gebäude wurde laut Polizei schwer beschädigt und war nicht mehr bewohnbar.


Kommentare können für diesen Artikel nicht mehr erfasst werden.
Anzeige
Anzeige