Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
NRW

6-Jähriger zündet Bettdecke an: Wohnung unbewohnbar

Unfälle

Freitag, 3. Juli 2020 - 17:43 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa/lnw Lennestadt.

Ein Löschfahrzeug der Feuerwehr fährt zu einem Einsatz. Foto: Robert Michael/dpa-Zentralbild/dpa/Archiv/Symbolbild

Beim Spielen mit einem Feuerzeug hat ein Sechsjähriger am Freitag in Lennestadt die Wohnung seiner Familie in Brand gesetzt. Nach Angaben der Polizei hatte der Junge eine Bettdecke in dem Zweifamilienhaus angezündet. Aus dem Kinderzimmer breitete sich das Feuer auf andere Räume aus. Die Mutter (33) und ihre drei kleinen Kindern konnten sich unverletzt ins Freie retten. Die Kripo hat die Ermittlungen zu dem Brand aufgenommen. Die Wohnung ist unbewohnbar. Zur Schadenshöhe konnten die Ermittler noch keine Angaben machen.

Ihr Kommentar zum Thema

6-Jähriger zündet Bettdecke an: Wohnung unbewohnbar

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!


captcha