NRW

70 Jahre alter Radfahrer stirbt bei Kollision in Aachen

Verkehr

Sonntag, 21. März 2021 - 16:25 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa/lnw Aachen. Bei einer Kollision mit einem Kleintransporter ist in Aachen ein 70 Jahre alter Radfahrer ums Leben gekommen. Der Mann starb noch am Unfallort, wie die Polizei am Sonntagnachmittag mitteilte. Zuvor hatte die „Bild“-Zeitung darüber berichtet. Im Anschluss an die Kollision am Sonntagmorgen sei der 57 Jahre alte Fahrer des Transporters laut Polizei noch gegen eine Ampel gefahren. Er verletzte sich leicht.

Ein Blaulicht an einer Polizeistreife. Foto: Lino Mirgeler/dpa/Symbolbild

Wie es zu dem Zusammenstoß kam, sei derzeit noch unklar. Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen, hieß es.

© dpa-infocom, dpa:210321-99-912056/2

Ihr Kommentar zum Thema

70 Jahre alter Radfahrer stirbt bei Kollision in Aachen

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!


captcha