NRW

71-Jähriger fährt gegen Brückenpfeiler und stirbt

Donnerstag, 29. Dezember 2022 - 08:41 Uhr

von dpa

© Julian Stratenschulte/dpa/Symbolbild


Die Kommentarfunktionalität wurde für diesen Artikel deaktiviert.

Wegen illegalen Waffenhandels müssen sich drei Angeklagte im Alter zwischen 27 und 47 Jahren in Wuppertal vor Gericht verantworten. Einer der Männer ist laut Anklage der Sohn eines alteingesessenen Remscheider Waffenhändlers. Die Waffen für die illegalen Geschäfte - Revolver, Gewehre und „Pump-Guns“ - sollen aus dem Lager seines Ladens stammen.